Adam ist jetzt mit Eva befreundet – Wylie Overstreet


Herrlich humorvoll – ein kurzer Abriss der Weltgeschichte in Form von Facebook-Posts. Ideal auch als Geschenk für Facebook-Süchtige! Ich möchte an dieser Stelle auch gar nicht viel verraten – lasst es einfach auf euch wirken 🙂

Klappentext:

**Dieses eBook ist insbesondere für Tablet PCs optimiert (fixed layout)**

Über eine Milliarde Nutzer zählt die Social-Media-Plattform Facebook mittlerweile. Rund um den Globus wird täglich kommuniziert, geteilt, geposted, geliked und nicht zuletzt die Lage der Welt kommentiert. Aus unserem Alltag ist diese Erfindung kaum mehr wegzudenken. Was wäre wohl, wenn es Facebook schon seit Anbeginn der Welt gegeben hätte? Das zeigt dieses Buch! „Adam ist jetzt mit Eva befreundet“ ist voll ironischer Anspielungen und geschrieben mit intelligentem Humor.

Vom Urknall bis heute fasst das Buch die Weltgeschichte in der lustigsten und längsten (immerhin 13 Milliarden Jahre) Facebook-Chronik aller Zeiten zusammen.

Da verführt „Schlange“ die Diät-versessene Eva mit einem angeblich schlank machenden Apfel, Kleopatra fügt „Lidstrich“ zu ihren Interessen hinzu, Darwin streitet sich in einer Unterhaltung mit der katholischen Kirche (die sich überhaupt sehr häufig in Unterhaltungen einmischt), Casanova ist mit fünf Frauen in einer Nacht befreundet, Marie Antoinette trennt sich am 16.10.1793 von ihrem Kopf, Jay Gatsby lädt alle zu seiner Party ein und die „Goldenen 20er“ ändern ihren Namen in „Weltwirtschaftskrise“ …

Ein eBook für alle, denen der traditionelle Geschichtsunterricht schon immer etwas zu langweilig war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.