Bücherblogs finden

Was soll ich als Nächstes lesen? Wer sich bei dieser Frage regelmäßig nicht entscheiden kann oder mit seiner Wahl öfter nicht zufrieden ist, für den empfiehlt es sich, einen passenden Bücherblog zu finden. Diese werden in der Regel von schreibwütigen Lesebegeisterten betrieben, die Bücher lesen und anschließend rezensieren, ohne dabei zu viel zu verraten. So trifft sich die Entscheidung leichter, was als Nächstes auf der Leseliste steht.

Hier findet ihr eine Liste mit Buchblogs

https://www.broesels-buecherregal.de: Zitat: „Fränkisch, Verträumt, Verrückt“

http://www.dieliebezudenbuechern.de: Zitat: „Ein Blog über Literatur, Kochbücher, Sachbücher, Rezensionen und manchmal auch ein klein wenig am Thema vorbei.“

http://www.leselurch.de: Zitat: „*Auf meinem Blog rezensiere ich hauptsächlich Kinder- und Jugendbücher in all ihren Facetten und Subgenres sowie unterhaltsame Fantasy und gefühlvolle Frauenromane.“

http://www.buecherkaffee.de: Zitat: Wir beschäftigen uns mit Belletristik, Literatur, Biografien, Sachbüchern, Hobby & Freizeit bis hin zu Kinderbüchern aller Altersstufen.

Weitere Buchblogs

Gerne nehmen wir auch euren Blog in die Liste auf. Ihr könnt diesen gerne in den Kommentaren posten, idealerweise auch mit einer kurzen Beschreibung, was Leser bei euch finden.

Booktuber / Buch-Youtuber

Doch es gibt nicht nur Buchblogs, sondern auch Youtuber, die Bücher lesen und Video-Rezensionen darüber auf Youtube veröffentlichen.

Interessant ist zum Beispiel der Kanal Reading Teabag, auf den ich über die Online-Autorenmesse von Jurenka Jurk aufmerksam geworden bin.

Für Verlage und Autoren

Wer auf Bücherbloggersuche ist, um Leser und Kritiker eigener oder eigenverlegter Werke zu erhalten, findet auf den folgenden Seiten alles, was er braucht.

https://rezi-suche.de

Der Blog listet Bücherblogger auf und informiert darüber hinaus, welche Genres die Blogger gerne lesen, wie lange der Blog schon online ist, wie lange es dauert, bei eine Rezension veröffentlich wird, ob sie Interesse an Selfpublishing Büchern haben und vieles mehr.

https://www.lesestunden.de/

Der Blog beschreibt sich selbst folgendermaßen: „Ein Literatur Bücher Blog über Klassiker, Fantasy, Romane, Erzählungen, Historische Romane, ab und an eine Schmonzette und Sachbücher.“ Darüber hinaus informiert Tobi auch über Bücherblogger und führt eine Topliste von Buchbloggern, die er nach einem eigenen Rankingschema bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.