Bücher, die auf Island spielen

Lektüre für den Island-Urlaub

Island ist eine faszinierende Insel – voller Mythen über Trolle und Elfen, mit herrlichen Wasserfällen und gewaltigen Vulkanen, deren vergangene Ausbrüche zu den tödlichsten aller Zeiten gehören (wie zum Beispiel der Ausbruch des Laki im Jahr 1783). Kein Wunder, dass es eine ganze Reihe von Büchern gibt, die hier spielen.

Allerdings ist die Morddichte in den typischen Island-Krimis dichter als auf Island selbst. Hier geschehen maximal drei Morde im Jahr.

Yrsa Sigurdardóttir – DNA Thriller (Kommissar Huldar und Psychologin Freyja, Band 1)

Ein Killer schlägt erbarmungslos zu. Zuerst trifft es eine junge Familienmutter nachts in ihrer Wohnung in Reykjavik. Einzige Zeugin ist ihre siebenjährige Tochter, die wider Erwarten den Angriff übersteht. Als wenig später eine zweite Frau unter ähnlich brutalen Vorzeichen ihr Leben verliert, steht die Polizei vor einem Rätsel. Kommissar Huldar, der die Ermittlungen leitet und sich erstmals in einem so wichtigen Fall beweisen muss, hat darüber hinaus ein weiteres Problem. Er ist gezwungen, mit der Psychologin Freyja zusammenzuarbeiten, mit der er vor kurzem nach einer Kneipentour unter falschen Angaben die Nacht verbracht hat. Währenddessen beschließt ein junger Amateurfunker, auf eigene Faust zu ermitteln, nachdem ihn kryptische Botschaften zu den beiden Opfern erreichen. Doch damit bringt er sich selbst in Gefahr … Bei amazon ansehen: Yrsa Sigurdardóttir – DNA

Roman: Karin Baldvinsson – Das Versprechen der Islandschwestern

2017: Pia macht sich mit ihrer Großmutter auf die Reise nach Island zum 90sten Geburtstag von Omas Schwester. Seit Jahrzehnten haben die Schwestern nicht miteinander gesprochen. Zwischen ihnen steht ein unausgesprochenes Geheimnis … 1949: Die Schwestern Margarete und Helga machen sich aus dem kriegszerstörten Deutschland auf den Weg nach Island, um dort ein Jahr lang auf einem Bauernhof zu arbeiten. Sie wollen sich auf der rauen, ursprünglichen Insel ein neues Leben aufbauen. Während Margarete sich in den Isländer Théo verliebt, zehrt das Heimweh an Helga. Ist das Glück der einen Schwester das Unglück der anderen? Roman bei amazon ansehen

Englischsprachiger Thriller: Chris Angus – The Gods of Laki

Verbrecher planen, einen Ausbruch des Laki zu erzwingen – in der Hoffnung, dass dieser ähnlich verheerend sein möge wie der von 1783, bei dem Tausende ums Leben kamen und ganz Nordeuropa giftigen Gasen ausgesetzt war. Eine Vulkanologin und ein Ex-Secret-Service-Agent versuchen das zu verhindern. Dabei stellen sie fest: unter den Nazis gab es bereits einen ganz ähnlichen Plan … Und was hat das alles mit den Wikingern zu tun, die einst in einer Höhle am Laki gewohnt haben? Bei amazon ansehen: Chris Angus – The Gods of Laki